VEB Kulturpark Plänterwald

Wie wurde hier gelacht, geweint, gefeiert, gearbeitet, gelebt? Das sind die Dinge die mir sonst auf meinen Urbex-Touren durch den Kopf gehen. Diesmal bin ich zum ersten mal auch ein kleiner Zeitzeuge. Der kleine Mann im Foto bin ich – 1980 im „Plänterwald“.1980 Was soll über den ehemaligen Kulturpark Plänterwald noch gesagt werden? Fast jeder, in der DDR aufgewachsen ist, wird mindestens einmal den einzigstenFreizeitpark in Ostdeutschland besucht haben.

1969 eröffnete der damals über 29 Hektar große VEB Kulturpark Plänterwald. Ein großer Teil des Parks war ein Asphaltierter Platz auf dem die Fahrgeschäfte aufgebaut waren. Die Hauptattraktion war das alles überragende Riesenrad. Zu DDR-Zeiten hatte der Park jährlich bis zu 1,7 Milionen Besucher.

Nach der Wende wurde der nun privatisierte Freizeitpark,  „Spreepark-Berlin“, nach westlichen Vorbild umgebaut. Beispielsweise ließ man die riesige Asphaltfläche rund um das Riesenrad aufbrechen, um eine attraktive Wasserlandschaft mit einem Wikingerschiff zu errichten.  Auf den 21 Hektar, die der Park nutzte, wurden außerdem weitere Attraktionen, wie zum Beispiel Achterbahnen und zwei Wildwasserbahnen aufgebaut. Der neue Freizeitpark wurde anfänglich sehr gut angenommen. Seit 1999 hatte der Park mit großen Schulden zu kämpfen. Der gestiegene Eintrittspreis von knapp 30 DM pro Person und aberkannte Flächen für Parkplätze waren unter anderem Ursachen für einen Besuchereinbruch. In der Saison 2001 kamen nur noch 400.000 Besucher. Im selben Jahr meldete der Spreepark Insolvenz an.

Der Spreepark ist heute wieder ein wunderbarer Spielplatz für mich! Allerdings als Nostalgiker und Urbex-Fotograf 😉

Advertisements

3 Kommentare zu “VEB Kulturpark Plänterwald

  1. fantastische Aufnahmen, ich bin begeistert würde mir auch gerne solche Orte angucken,und fotografieren, nur alleine ist es mir zu gruselig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s